KOSTENLOSER VERSAND innerhalb 24h

Nagelpilz frühzeitig erkennen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest

Der Nagelpilz ist keine schwerwiegende, aber eine überaus lästige und unangenehme Krankheit. Denn er hat die Eigenschaft, von einem auf weitere Nägel oder die umliegende Haut übergreifen zu können. Um seine Ausbreitung zu vermeiden, gilt es, den Nagelpilz frühzeitig zu erkennen. Nur so werden auch Ihre Mitmenschen bestmöglich vor einer Infektion geschützt, denn Nagelpilz ist ansteckend.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Nagelpilzbehandlung ist das Erkennen der Infektion bereits im Anfangsstadium. Gelingt es Ihnen, die Krankheit früh festzustellen, können Sie diesen Vorsprung für den Behandlungsbeginn nutzen. Je kleiner das zu behandelnde Gebiet, desto schneller und erfolgreicher wird die Ausheilung verlaufen.

Wie Sie Nagelpilz frühzeitig erkennen können

Ein gesunder Nagel ist gleichmäßig rosafarben, glatt und glänzend. Wird er von Nagelpilz befallen, verändert sich das Aussehen der Nageloberfläche. Zuerst kann sie trüb erscheinen. Sehr oft ist der große oder der kleine Zeh als erstes betroffen. Das liegt daran, dass diese beiden Zehen im vorderen Schuhbereich besonders viel Druck bekommen.

Im weiteren Verlauf kann der infizierte Bereich des Nagelbettes eine gelbe bis bräunliche Verfärbung annehmen. Diese hebt sich deutlich von der gesunden Nagelfarbe ab. In der Regel breitet sich der Nagelpilz vom vorderen oder seitlichen Nagelrand her aus, entgegengesetzt zur Wachstumsrichtung eines Nagels.

Der Nagelpilz im fortgeschrittenen Verlauf

In der nächsten Phase verfärbt sich der Nagel weiter. Er wird zusehends dunkler und seine Oberfläche verändert sich in ihrer Struktur. Sie wird uneben, spröde und kann Risse bekommen. Kann der Nagelpilz sich weiter ungehindert ausbreiten, verdickt die Nagelplatte und beginnt, sich vom Nagelbett abzuheben. Am Ende bröckelt sie regelrecht ab. Soweit sollte es auf keinen Fall kommen, wenn Sie den Nagelpilz frühzeitig erkennen.

Eine Nagelpilzerkrankung ist in den seltensten Fällen schmerzhaft. Allerdings geht in einem fortgeschrittenen Stadium die Schutzfunktion des Nagels für die empfindlichen Zehen- oder Fingerspitzen mehr und mehr verloren. Dies führt zu großer Empfindsamkeit und starkem Druckschmerz in geschlossenen Schuhen.

Ein früher Behandlungsbeginn sichert die Heilungschancen

Wenn Sie einen Nagelpilz frühzeitig erkennen, sollten Sie direkt mit der Behandlung beginnen. So können Sie sein Übergreifen auf benachbarte Nägel und Hautbereiche vermeiden, und das unangenehme Problem gehört bald der Vergangenheit an.

Bestellen Sie NailEx jetzt und geben Sie dem Nagelpilz keine Chance.

Nagelpilz behandeln

Sereina Thugger

„Die Therapie mit NailEx ist einfach und praktisch. Ich kann jedem nur dazu raten. Daumen hoch!“

Häufige Fragen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Optio, neque qui velit. Magni dolorum quidem ipsam eligendi, totam, facilis laudantium cum accusamus ullam voluptatibus commodi numquam, error, est. Ea, consequatur.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Optio, neque qui velit. Magni dolorum quidem ipsam eligendi, totam, facilis laudantium cum accusamus ullam voluptatibus commodi numquam, error, est. Ea, consequatur.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Optio, neque qui velit. Magni dolorum quidem ipsam eligendi, totam, facilis laudantium cum accusamus ullam voluptatibus commodi numquam, error, est. Ea, consequatur.

NailEx Kontaktieren

Diese Webseite benutzt Cookies für Werbezwecke und zur Verbesserung der Nutzererfahrung.